Pflegebox: Kostenfreie Pflegehilfsmittel für Zuhause unkompliziert und digital beantragen.

Sicher dir noch heute deine monatliche Sminabox.

SMINA-Pflegepaket bestellen!

Unser Angebot

Wir unterstützen dich bei der Kostenübernahme!

Du kümmerst dich um die Pflege, wir kümmern uns um die unkomplizierte Versorgung. Versicherte und pflegebedürftige Personen mit Pflegegrad haben Anspruch auf die Grundversorgung mit Verbrauchsmitteln wie Handschuhe, Desinfektionsmittel oder Bettschutzeinlagen im Wert von 40 €, sofern sie nicht in einer stationären Einrichtung leben.

Unser SMINA Pflegepaket kommt als Versorgungspaket bequem zu dir nach Hause.

Unser Service

Deine Vorteile bei SMINA:

Unser digitaler Bestellprozess erspart dir die Antragsstellung und Gebühren für Druck und Porto. Du gewinnst Zeit für das, was wirklich zählt: Zeit für die Pflege.

icon-flexibel.svg

Flexible Leistung

Das zuzahlungsfreie Paket steht dir ohne Rezept und jederzeit kündbar zur Verfügung.

icon-qualität.svg

Qualitative Produkte

Du erhältst hochwertige Versorgungsmittel im Wert von 40€ pro monatliche Lieferung.

icon-vertrauen.svg

Zuverlässige Lieferkette

In 5 Minuten ausgefüllt und schon erreicht dich innerhalb 48 Stunden das erste Paket.

Unser Ablauf

Leg gleich los!

Current Time 0:00
/
Duration Time 0:00
Progress: NaN%
Video Thumbnail mit einem Paar das durch den Wald spaziert

In vier Schritten "alles erledigt".

1

Trag bitte die Versichertendaten ein.

2

Stell die gewünschten Produkte in individuellen Paketen zusammen.

3

Den Antrag digital unterschreiben und Bestellung abschicken.

4

Monatliches SMINA Abo empfangen und pflegen.

Das SMINA Pflegepaket –Individuelle Auswahl für alle Bedürfnisse.

  • Bettschutzeinlagen Einmalgebrauch

  • Fingerlinge

  • Einmalhandschuhe

  • Mundschutz

  • Schutzschürzen Einmalgebrauch

  • Schutzschürzen Wiederverwendbar

  • Händedesinfektionsmittel

  • Flächendesinfektionsmittel

  • FFP2-Maske

  • Schutzservietten

Smina_Pflegbox befüllt_fm.jpg

Unser Helfer

Mit unserem digitalen Helfer jetzt Paket beantragen

Mit unserem ChatBot Hilfsmittel beantragen.

Screenshot des Smina Chatbots

Vertrauen in die eigene Marke

logo-auxilium.svg
logo-rahm.svg
logo-streifeneder.svg
logo-meditech.svg
logo-thiesmedicenter.svg
logo-wkm.svg
logo-reha.svg
logo-luttermann.svg
logo-schuett-und-jahn.svg
logo-gehrmeyer.svg
logo-luttermann-d-i-g.svg
logo-steinke.svg
logo-ort.svg
logo-carstens.svg
logo-auxilium.svg
logo-rahm.svg
logo-streifeneder.svg
logo-meditech.svg
logo-thiesmedicenter.svg
logo-wkm.svg
logo-reha.svg
logo-luttermann.svg
logo-schuett-und-jahn.svg
logo-gehrmeyer.svg
logo-luttermann-d-i-g.svg
logo-steinke.svg
logo-ort.svg
logo-carstens.svg
logo-auxilium.svg
logo-rahm.svg
logo-streifeneder.svg
logo-meditech.svg
logo-thiesmedicenter.svg
logo-wkm.svg
logo-reha.svg
logo-luttermann.svg
logo-schuett-und-jahn.svg
logo-gehrmeyer.svg
logo-luttermann-d-i-g.svg
logo-steinke.svg
logo-ort.svg
logo-carstens.svg

FAQs

FAQ

    Für wen sind die Pflegehilfsmittel?

    Die Pflegehilfsmittel sind perfekt für all jene, die zu Hause Pflege benötigen. Mit unserer Pflegebox machen wir den Alltag für Pflegende und Pflegebedürftige angenehmer und komfortabler. Hast du einen Pflegegrad? Dann hast du einen gesetzlichen Anspruch auf Pflegehilfsmittel!

    Ist die Pflegebox kostenfrei? Wer bezahlt die Pflegebox?

    Ja, die Pflegebox ist für dich kostenfrei, wenn die Pflege zuhause erfolgt und ein Pflegegrad vorliegt. Bei der Bestimmung des Pflegegrades hilft dir unser digitaler Helfer!

    Wann besteht ein gesetzlicher Anspruch auf kostenfreie Pflegehilfsmittel?

    Ein gesetzlicher Anspruch auf kostenfreie Pflegehilfsmittel besteht, wenn du oder ein Familienmitglied einen Pflegegrad (1 bis 5) hat und zu Hause gepflegt wird. Es ist wichtig zu beachten, dass diese Leistung nicht automatisch gewährt wird, sondern beantragt werden muss. P.S. Unser Bot hilft dir auch bei der Beantragung des Pflegegrades!

    Wer übernimmt die Abrechnung mit der Pflegekasse?

    Die Abrechnung mit der Krankenkasse wird von uns übernommen! Du brauchst dir also keine Sorgen um den Papierkram zu machen. Wir klären alles direkt mit der Krankenkasse.

    Habe ich als Privatversicherter Anspruch auf Pflegehilfsmittel?

    Ja, auch als Privatversicherter hast du Anspruch auf Pflegehilfsmittel! Obwohl die genauen Konditionen von deiner individuellen Versicherung abhängen können, haben in der Regel alle Pflegebedürftigen, unabhängig von der Art ihrer Versicherung, das Recht auf monatliche Pflegehilfsmittel im Wert von bis zu 40 Euro. Wichtig ist, dass du oder ein Familienmitglied einen Pflegegrad (1 bis 5) haben und zu Hause gepflegt werden. Es lohnt sich auf jeden Fall, bei deiner Versicherung nachzufragen!

    Wie lange bleibt mein Anspruch auf die Pflegebox bestehen?

    Dein Anspruch auf die Pflegebox bleibt mit Nachweis des Pflegegrades bestehen. Es gibt keine zeitliche Begrenzung.

    Ich beziehe meine Pflegehilfsmittel bereits über einen anderen Anbieter, was muss ich tun?

    Wenn du bereits Pflegehilfsmittel von einem anderen Anbieter beziehst, aber zu uns wechseln möchtest, ist das gar kein Problem! Du musst nur sicherstellen, dass der aktuelle Vertrag mit deinem bisherigen Anbieter gekündigt ist. Danach kannst du problemlos zu uns wechseln und die Vorteile unserer Pflegebox nutzen. Wir kümmern uns um die Abwicklung mit der Krankenkasse, sodass du dich voll und ganz auf die Pflege deiner Lieben konzentrieren kannst.

    Kann ich die Pflegebox in einem der SMINA Partner Sanitätshäuser beantragen?

    Du kannst die Pflegebox problemlos in einem unserer SMINA Partner Sanitätshäuser beantragen. Unsere Sanitätshaus Partner sind bestens ausgebildet und stehen dir bei allen Fragen zur Verfügung. Sie werden dir bei der Beantragung helfen und sicherstellen, dass du deine Pflegebox schnell und unkompliziert erhältst.

    Wie werden die Pflegehilfsmittel geliefert?

    Die Pflegehilfsmittel werden direkt zu dir nach Hause geliefert! Du musst dir also keine Sorgen um den Transport machen. Wir arbeiten mit zuverlässigen Versandpartnern zusammen, um sicherzustellen, dass deine Pflegebox sicher und pünktlich ankommt.

    Wie oft kommt die Pflegebox?

    Die Pflegebox kommt einmal im Monat direkt zu dir nach Hause. So hast du immer rechtzeitig alle Pflegehilfsmittel, die du für den Monat benötigst. Du musst dir also keine Sorgen um den Nachschub machen. Wir kümmern uns darum!

    Fallen Versandkosten an?

    Nein, es fallen keine Versandkosten für dich an! Die Pflegebox wird kostenlos direkt zu dir nach Hause geliefert.

    Was ist in der Pflegebox enthalten?

    In der Pflegebox findest du eine Grundausstattung verschiedener Pflegehilfsmittel, die dir den Alltag erleichtern. Dazu gehören zum Beispiel

    • Bettschutzeinlagen Einmalgebrauch

    • Fingerlinge

    • Einmalhandschuhe

    • Mundschutz

    • Schutzschürzen Einmalgebrauch

    • Schutzschürzen Wiederverwendbar

    • Händedesinfektionsmittel

    • Flächendesinfektionsmittel

    • FFP2-Maske

    • Schutzservietten

    vieles mehr.

    Kann ich die Art der Pflegehilfsmittel in der Pflegebox bestimmen?

    Ja, du kannst die Art der Pflegehilfsmittel in deiner Pflegebox bestimmen. Wir wollen, dass du genau die Hilfsmittel bekommst, die dir im Alltag wirklich helfen. Du kannst uns einfach kontaktieren und deine Wünsche äußern. Wir tun unser Bestes, um deine individuellen Bedürfnisse zu erfüllen.

    Was passiert, wenn ich einmal keine Pflegebox brauche?

    Kein Problem! Wenn du einmal keine Pflegebox benötigst, kannst du uns einfach kontaktieren und wir setzen die Lieferung für den jeweiligen Monat aus. Dein Anspruch auf die Pflegebox bleibt natürlich bestehen und die Lieferung wird im nächsten Monat wie gewohnt fortgesetzt.

Deine Fragen

Hast du noch Fragen?

Wir helfen gerne weiter. Du erreichst uns unter der kostenlosen Rufnummer
0201 82050-888 oder über unser Onlineformular.