• icon-advantage.svg

    Deutschlandweit Versandkostenfrei ab 49 €

  • icon-advantage.svg

    Sichere Zahlung

  • icon-advantage.svg

    14 Tage Rückgaberecht

  • icon-advantage.svg

    Kostenloser Rückversand

  • icon-advantage.svg

    Persönliche Beratung

Rollator kaufen - Dein Begleiter für mehr Mobilität.

Ein Rollator ist mehr als nur eine Gehhilfe – er ist ein Schlüssel zur Erweiterung deiner Lebensqualität. In unserem Angebot findest du eine vielfältige Auswahl an Rollatoren, die sich perfekt an deine individuellen Bedürfnisse anpassen. Egal, ob du einen leichten, faltbaren Rollator für den einfachen Transport oder ein robustes Modell für den Außenbereich suchst, bei uns wirst du fündig.

Meist gestellte Fragen ansehen

kategorie-rollatoren-introimage.png

Alle Produkte ansehen

60 Produkte

Wir stellen den Rollator vor:

Entdecke unsere Auswahl an Rollatoren für jeden Bedarf

Die von uns angebotenen Rollatoren zeichnen sich durch hochwertige Materialien, durchdachtes Design und benutzerfreundliche Funktionen aus. Von ergonomischen Griffen bis hin zu praktischen Zubehörteilen wie Einkaufskörben und Sitzkissen – jedes Detail ist darauf ausgerichtet, dir maximalen Komfort und Sicherheit zu bieten.

Beratung für individuelle Lösungen

Hast du Fragen zu unseren Artikeln oder benötigst du eine Beratung, um das passende Produkt für deine Bedürfnisse zu finden? Unser freundliches und erfahrenes Team steht dir gerne zur Verfügung. Du erreichst uns telefonisch, per E-Mail oder persönlich in einem unserer Partner-Sanitätshäuser in deiner Nähe. Zögere nicht, uns zu kontaktieren – wir helfen dir gerne!

Meist gestellte Fragen (FAQs)

    Was zeichnet einen Rollator aus?

    Der Rollator ist weitverbreit und zählt zu eines der bekanntesten Hilfsmittel, die heutzutage gekauft werden. Es handelt sich um ein Hilfsmittel, welches vom Arzt verordnet werden kann, solange der Rollator eine Hilfsmittelnummer besitzt. Ein Rollator besteht aus einem Rahmen und meist vier Rädern. Durch die Handgriffe kann der Rollator geschoben werden. Rollatoren werden primär dafür eingesetzt, die Selbstständigkeit und Mobilität des Benutzers zu verbessern. Einige Personen sind auf den Rollator angewiesen, damit sie unabhängig von anderen am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können.

    Für wen ist ein Rollator geeignet?

    Rollatoren sind eine vielseitige Mobilitätshilfe, für Menschen jeden Alters und mit unterschiedlichen Bedürfnissen. Sie können die Unabhängigkeit fördern und die Lebensqualität verbessern und hierdurch das Selbstvertrauen steigern.

    Werden die Kosten für einen Rollator von der Krankenkasse übernommen?

    In vielen Fällen übernehmen Krankenkassen die Kosten für einen Rollator ganz oder teilweise, wenn eine medizinische Notwendigkeit vorliegt. Ein Rezept vom Arzt ist in der Regel erforderlich.

    Was kostet ein Rollator im Sanitätshaus?

    Die Preise für Rollatoren in Sanitätshäusern variieren je nach Modell und Ausstattung.
    Wenn du einen Rollator kaufen und herausfinden möchtest, welcher für deine Bedürfnisse der richtige ist, kontaktiere gerne eins von unseren Sanitätshäusern in deiner Nähe oder kontaktiere unseren Online Service.
    Hier findest du eine Auflistung der Sanitätshäuser in deiner Nähe:

    Wie unterstützt mich ein Rollator in meinem Alltag?

    Ein Rollator erhöht deine Mobilität und ermöglicht dir dich stabiler und sicherer zu bewegen. Du kannst längere Strecken mit weniger Anstrengung zurücklegen. Zusätzlich bietet dir ein Rollator Sicherheit, da du den Griff vom Rollator in der Hand hast und somit Stürze vermeiden kannst. Außerdem bist du weniger auf die Hilfe anderer angewiesen, somit kannst du selbstständig einkaufen, spazieren gehen oder Besorgungen erledigen. Ein Rollator bietet dir sogar eine mobile Sitzmöglichkeit über eine integrierte Sitzfläche.

    Wie stelle ich die Höhe eines Rollators richtig ein?

    Die Griffe des Rollators sollten auf Höhe der Handgelenke eingestellt werden, wenn der Nutzer aufrecht steht. Die Arme sollten leicht gebeugt sein, wenn sie auf den Griffen liegen.

    Wie schwer ist ein typischer Rollator?

    Das Gewicht eines Rollators variiert je nach Modell und Material. Leichtgewicht-Rollatoren wiegen oft zwischen 6 und 8 Kilogramm, während robustere Modelle etwas schwerer sein können.

    Können Rollatoren im Regen verwendet werden?

    Ja, die meisten Rollatoren sind so konzipiert, dass sie auch bei Nässe verwendet werden können. Es ist jedoch ratsam, nach der Nutzung im Regen die metallischen Teile abzutrocknen, um Rostbildung zu vermeiden.

    Wie oft muss ein Rollator gewartet werden?

    Eine regelmäßige Wartung, etwa alle sechs bis zwölf Monate, wird empfohlen, um sicherzustellen, dass der Rollator in einem guten Zustand bleibt.

    Gibt es Rollatoren mit eingebauten Sitzen?

    Ja, viele Rollatoren verfügen über eingebaute Sitze, die es dem Nutzer ermöglichen, sich auszuruhen, wenn nötig. Diese Sitze sind oft gepolstert und bieten zusätzlichen Komfort.

    Wie lerne ich, mit einem Rollator sicher umzugehen?

    Viele Sanitätshäuser und einige Physiotherapeuten bieten Schulungen an, um den sicheren Umgang mit einem Rollator zu erlernen.

    Welcher Rollator ist für die Wohnung geeignet?

    Grundsätzlich kannst du alle Rollator Modelle in der Wohnung nutzen. Es gibt jedoch spezielle Rollatoren für den Wohnbereich (auch Indoor Rollator oder Wohnraum-Rollator genannt). Diese Rollatoren bieten dir eine Ablagefläche und eine schmale Bauweise, sodass du den problemlos durch die Wohnung bewegen kannst.

    Kann man einen Rollator im Flugzeug mitnehmen?

    Ja, es ist möglich seinen Rollator im Flugzeug mitzunehmen. Fluggesellschaften sehen die Notwendigkeit von Mobilitätshilfen und sind in der Regel bereit, diese kostenlos zu transportieren. Es ist jedoch ratsam sich vorab bei der jeweiligen Fluggesellschaft zu informieren. Fluggesellschaften haben spezielles Personal, das dir bei der Abgabe des Rollators behilflich sein kann.

    Welches Zubehör gibt es für Rollatoren?

    Für Rollatoren gibt es eine Reihe an Zubehörteilen, die dein Rollator-Erlebnis aufwerten können.

    Hier findest du eine Auswahl an hilfreichem Zubehör:

    Rückengurt: Rückengurte bieten dir zusätzlichen Halt, wenn du dich auf deinem Rollator hinsetzen möchtest.

    Stockhalter: Ein Stockhalter hilft dir dabei, einen Gehstock sicher am Rollator zu befestigen.

    Einkaufstasche/Transporttasche: Diese Taschen bieten dir zusätzlichen Stauraum, um deine Einkäufe oder persönlichen Gegenstände zu verstauen.

    Tablett: Ein Tablett, welches auf der Sitzfläche vom Rollator montiert werden kann, bietet dir eine praktische Fläche, um dein Essen oder andere Gegenstände zu transportieren.

    Sitzpolster: Auf dem Rollator kann ein bequemes Sitzpolster angebracht werden, um eine komfortable Sitzmöglichkeit zu schaffen.

    Beleuchtungssysteme: Für ein sicheres Gehen bei schlechten Lichtverhältnissen kannst du an deinem Rollator befestigen.

    Regenschirm: Auch für Rollatoren gibt es Regenschirme, die du direkt am Rollator befestigen kannst.

    Reflektoren und Sicherheitszubehör: Reflektoren und ähnliches Sicherheitszubehör erhöhen deine Sichtbarkeit im Straßenverkehr.

    Gibt es spezielle Rollatoren für Menschen mit besonderen Bedürfnissen?

    Ja es gibt spezielle Rollatoren, die für Menschen mit besonderen Bedürfnissen entwickelt wurden, um deren Mobilität und dadurch die Lebensqualität zu steigern.

    Hier finden Sie einige Beispiele:

    XXL Rollatoren: Diese Art von Rollatoren nennt man auch XXL-Rollatoren und sind für Personen mit höherem Körpergewicht und breiterer Statur konzipiert.

    Pädiatrische Rollatoren: Die Rollatoren sind speziell für Kinder entwickelt. Sie sind in verschiedenen Größen und kindlichen Design erhältlich.

    Rollstuhl-Rollatoren: Dieser multifunktionale Rollator kann auch als Rollstuhl verwendet werden. Sie ermöglichen dem Nutzer zwischen dem Gehen und dem Sitzen zu wechseln.

    Rollatoren mit Elektroantrieb: Diese eigenen sich für Menschen mit erheblichen Mobilitätseinschränkungen. Die Rollatoren verfügen einen Motor, der dem Benutzer das Gehen erleichtert.

    Arthritis-Rollatoren: Solche Rollatoren eignen sich für Menschen mit z.B. Arthritis oder anderen Gelenkproblemen, da sie eine Unterarmauflage besitzen und hierdurch die Gelenke geschont werden.

    Gibt es Rollatoren speziell für den Außenbereich?

    Ja, es gibt speziell entwickelte Rollatoren, die Menschen dabei helfen, sich auf holprigem Gelände sicher und komfortabel fortzubewegen. Outdoor-Rollatoren haben einige Vorteile. Unter anderem sind diese Rollatoren robust gebaut, verfügen über stabile Rahmen und große Räder, sowie eine Federung. Sie sind somit eine wertvolle Hilfe, um das Leben im Freien weiterhin zu genießen.

    Welche Reifen sind die richtigen für meinen Rollator?

    Die Wahl der richtigen Reifen für deinen Rollator hängt von deinen individuellen Bedürfnissen ab.
    Hier findest du Faktoren, die dir bei der Auswahl der richtigen Reifen helfen können:

    Luftreifen: Luftgefüllte Reifen bieten dir eine gute Stoßdämpfung auf unebenen Geländen sowie Schotterwegen. Sie sorgen somit für ein sanfteres Fahrgefühl.
    Hartgummi-Reifen: Diese Reifen sind wartungsfrei und bieten Stabilität auf glatten Böden, federn jedoch weniger als Luftreifen und sind daher nicht so schonend zu deinen Handgelenken.

    Wie oft sollte man einen Rollator warten lassen?

    Ein Rollator sollte in regelmäßigen Abständen gewartet werden, um seine volle Funktionalität zu gewährleisten. Dies sichert Ihre Sicherheit und die Langlebigkeit des Rollators. Empfehlenswert ist daher eine jährliche Wartung durch eines unserer Sanitätshäuser in Ihrer Nähe. Hier finden Sie unser nächst gelegenes Sanitätshaus: Link

    Welcher Rollator wird von der Krankenkasse bezahlt?

    Die Krankenkassen übernehmen bei medizinischen Notwendigkeiten, die von deinem Arzt attestiert werden, einen gewissen Betrag für Rollatoren.
    Der Betrag variiert jedoch bei den unterschiedlichen Krankenkassen. Wenn du genauere Informationen hierzu benötigst, erkundige dich einfach direkt bei deiner Krankenkasse.

    Wo finde ich Tipps zur richtigen Benutzung eines Rollators?

    Hierfür können Sie gerne unsere SMINA-Läden besuchen und sich kostenlos von unseren Verkäufern beraten lassen. Alternativ finden Sie hier einen kurzen Ratgeber: Link

Hier findest du interessante Magazinbeiträge:

Traue.jfif

Im Interview

Traudl gibt uns einen Einblick in ihr Leben mit ihren SMINA Rollatoren.

Artikel lesen
adult-granddaughter-assisting-her-grandfather-stro-2023-11-27-04-57-52-utc__1_.jpg

Die richtigen Gehhilfen

Unterarmgehstützen und Gehstöcke: Mehr Unabhängigkeit im Alltag.

Artikel lesen
a-senior-woman-in-wheelchair-with-dog-in-autumn-na-2023-11-27-05-17-10-utc.jpg

Die richtige Wahl des Rollstuhls

Wie du den Rollstuhl findest, der deine Mobilität steigert.

Artikel lesen
senior-woman-with-a-mobility-walker-walking-on-cit-2023-11-27-05-10-15-utc.jpg

Der Rollatoren-Guide

Durchblick im Rollatoren-Dschungel. Die richtige Auswahl des Rollators.

Artikel lesen